Training als Grundlage für ein harmonisches Zusammenspiel

Sind Ihnen solche Befindlichkeiten auch bekannt?
Sie sind unzufrieden und suchen nach Weiterbildungsmöglichkeiten für sich und Ihre Mitarbeiter, um dem Musikschulalltag mit seinen vielfältigen Aufgaben und Anforderungen gerecht zu werden.



Fachlehrer in Musikschulen sind Spezialisten auf Ihrem Instrument. Dies reicht für den Musikschulalltag oft nicht aus. Vielfältige Anforderungen strömen auf den Musiklehrer ein: Unzufriedenheit von Eltern - müde und unmotivierte Schüler, die das Unterrichten anstrengend machen - hohe Belastung einzelner Mitarbeiter durch Übernahme zusätzlicher Aufgaben und Projekte - unmotivierte Mitarbeiter durch mangelnde Anerkennung Ihrer Person.


Damit die fachkompetenten Mitarbeiter auch unter diesen Herausforderungen gute Leistungen erbringen können, braucht es Entwicklung durch Workshops und Seminare. Ich verhelfe durch mein vielfältiges, maßgeschneidertes Angebot zu „genussvoller Zusammenarbeit“ und damit nachhaltig zu hoher Motivation und Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter.


Meine Vorgehensweise: Analysieren –ausprobieren – etablieren

Mögliche Fragestellungen für Trainings:

• Wie gelingt wertschätzende Kommunikation mit Schülern, Eltern, Kollegen und dem Chef?

• Wie funktioniert Fachbereichsleitung als Kollege unter Kollegen?

• Was ermöglicht einen vertrauensvollen Umgang miteinander?